Die Ausgaben der Agenturen für mobile Werbung haben sich innerhalb eines Jahres mehr als verdoppelt. Die gefragtesten Werbeformate sind einer Umfrage der Echtzeit-Trading-Plattform Rubicon Project zufolge Standard Advertising, Rech Media sowie Expandable- und Video-Formate.

Machten die Ausgaben für mobile Werbung im vergangenen Jahr noch durchschnittlich sieben Prozent der Gesamtausgaben der Agenturen aus,

Die neue EU-Verordnung »Mehr Produktsicherheit und bessere Marktüberwachung im Binnenmarkt für Produkte«, die Anfang 2015 in Kraft treten wird, stellt alle Parteien in der Wertschöpfungskette vor neue, zusätzliche Herausforderungen.

Die Seitenzugriffe über mobile Endgeräte nehmen ständig zu. Android hat die IOS-Geräte mittlerweile überholt.

Walker Sands, seines Zeichens Public Relations Agentur, bringt immer vierteljährlich einen kleinen Index heraus, der auf dem mobilen Datenverkehr ihrer Kunden-Daten basiert.

Was verstehen Nutzer unter dem Begriff "Smart TV", was ist ihnen dabei wichtig und was stört sie? Das ermittelte eine Studie von Replise. Dabei kam unter anderem heraus, dass die Mehrheit eine ablehnende Einstellung gegenüber Smart TVs hat.

Viele Nutzer deuten das Wort Smart TV als eine Funktion des Fernsehers: Bei Anfragen für Fernseher schreiben sie oft, der Fernseher "soll Smart TV haben"; andere Nutzer wiederum verwenden den Begriff in seiner eigentlichen Bedeutung als Gerät.

Die Huawei-Studie

China hat in den letzten 30 Jahren einen atemberaubenden Aufstieg und Wandel vollzogen und ist dadurch nicht nur auf politischer, sondern vor allem auch auf wirtschaftlicher Ebene ein wichtiger Akteur in der globalisierten Welt geworden. Auch für Deutschland spielt China eine immer wichtigere Rolle.

Daran anlehnend wird in der vorliegenden Publikation empirisch untersucht,